Zürcher Finanzbrief 15/19 vom 24.07.19

Der Zürcher Finanzbrief 15/19 vom 24. Juli 2019 ist für Sie online abholbereit!

Deutschland darf die nächsten Hyperzyklen nicht verpassen. Ein Hyperzyklus ist der Lebenszyklus neuer Technologien, wobei die kurzfristigen Auswirkungen über- und die langfristigen Auswirkungen oft unterschätzt werden. Der Grund: Neue Technologien benötigen eine gewisse Zeit, bis sie sich am Markt auch durchsetzen. Die meisten Anfänge dieser Trends hat Europa verpasst, nun geht es um die Aufholjagd.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Deutschland hat ein Strukturproblem.
  • Börsenbetreiber als Wette auf steigende Volatilität.
  • Ukraine unter neuen Vorzeichen.
  • Green Bonds: Wir steigen in dieses Thema neu ein.
  • Edelmetalle: Schauen sie mal auf Silber.
  • Asset Allokation: Eine Anpassung.

ZUM PDF-ABRUF FÜR ABONNENTEN BITTE WEITERKLICKEN

 

Sie müssen sich einloggen um weitere Details zu sehen für diesen Post. Hier zum Login: Login
Gerne können Sie im Shop ein Abonnement kaufen: Shop