Zürcher Trend

Der Zürcher Trend konzentriert sich seit über 60 Jahren darauf, Trends an den Wirtschafts- und Finanzmärkten frühzeitig zu erkennen, um für Unternehmer und Investoren strategisch wertvolle Konzeptlösungen zu entwickeln.
Der Zürcher Trend erscheint wöchentlich und kostet CHF 47.50/ EUR 43.70 pro Monat .

Die Stärke des Zürcher Trends liegt in der Trendbeurteilung und der damit zusammenhängenden Analyse, wo und in welcher Form Investments besonders günstig oder aber riskant sind. Dazu gehört sowohl die politische und wirtschaftliche Einschätzung der Finanzmärkte als auch die konkrete Beurteilung der jeweiligen Kapitalmarktinstrumente.

Zusätzlich bekommen Sie Zugriff auf unseren täglich erscheinenden Zürcher Börsenticker, damit Sie immer schnell und konkret über die wichtigsten Tagesthemen an Börse und Geldmarkt informiert sind.

DIe Rechnungsstellung erfolgt quartalsweise, mit einem Jahresabo bekommen Sie 5% Rabatt.

Zürcher Finanzbrief

Der Zürcher Finanzbrief ist seit über 20 Jahren darauf spezialisiert, Besonderheiten von Aktien-, Fonds- und Zinsanlagen in den wichtigsten Märkten in Europa und Übersee für Privatanleger zu analysieren und zu kommentieren, um damit erfolgreiche Portfolio-Strategien zu entwickeln.
Der Zürcher Finanzbrief erscheint vierzehntäglich und kostet CHF 39.50/ EUR 36.40 pro Monat.

Die Leser können die dargelegten Analysen auf ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Zusätzlich bekommen Sie Zugriff auf den täglich erscheinenden Zürcher Börsenticker, der für alle Investoren Pflichtlectüre sein sollte. Sie werden damit die Entwicklungen an Börse und Geldmarkt besser verstehen und bessere Fragen an Ihre Bank oder Vermögensberater(-in) stellen.

DIe Rechnungsstellung erfolgt quartalsweise, aber mit einem Jahresabo bekommen Sie 5% Rabatt.

 

Zürcher Börsenticker

Ohne Aufpreis bekommen die Abonnenten unseren täglich erscheinenden Zürcher Börsenticker, damit sie immer schnell und konkret über die wichtigsten Tagesthemen an der Börse und am Geldmarkt informiert sind.