Zürcher Trend 38/19 vom 18.09.2019

Der Zürcher Trend Ausgabe 38/19 vom 18. September 2019 ist für Sie online abholbereit.

Auf der Suche nach einem stärkeren Wirtschaftswachstum während eines Wahljahres wird Washington verhindern wollen, dass Deutschland die europäischen Märkte im Wachstum behindert. Immerhin entfällt auf den Euroraum ein Viertel der amerikanischen Exporte. Zu diesem Zweck wird das Weisse Haus die lockere Geldpolitik der EZB nachdrücklich unterstützen und Deutschland unter Druck setzen, seine angeschlagene Wirtschaft unverzüglich anzukurbeln.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Warum es an der Wall Street neue Rekordkurse geben wird.
  • Kommt AMS tatsächlich bei OSRAM zum Zug?
  • PLASTIC OMNIUM mit soliden Zahlen.
  • Schmolz + Bickenbach: Reißleine ziehen?
  • Warum Metall-Aktien derzeit so interessant sind.
  • Edelmetalle: Auf Konsolidierungskurs.
  • SSR MINING als Neuempfehlung.
  • Musterdepots: Atempause.

NUR FÜR ABONNENTEN

 

 


Sie müssen sich einloggen um weitere Details zu sehen für diesen Post. Hier zum Login: Login
Gerne können Sie im Shop ein Abonnement kaufen: Shop