Zürcher Trend 21/19 vom 22.05.2019

Der Zürcher Trend Ausgabe 21/19 vom 22. Mai 2019 ist für Sie online abholbereit.

Wenige Wochen vor der Sommerpause dominieren die psychologischen Ängste das Stimmungsbild an den Börsen. Man kann auch sagen, es herrscht Katerstimmung nach der Hausse seit Januar. In das Bild passen die andauernden Diskussionen im Handelskonflikt ebenso wie das Säbelrasseln vor der Küste Irans oder die Europawahl.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:
 
  • Märkte zwischen Zollstreit und EU-Wahl.
  • Deutschland als Leading-Indikator für Europa.
  • USA: Robust, aber ohne Dynamik.
  • Österreich: Ibiza-Affäre nicht tauglich für Richtungswechsel.
  • Wann lohnt ein BAYER-Einstieg?
  • CECONOMY: Turnaround-Fantasie bleibt intakt.
  • Zürich: Wie geht es TEMENOS, LOGITECH und AMS?
  • Japan: Eine neue Ära?
  • Musterdepots: Unsere aktuellen Favoriten.
 
NUR FÜR ABONNENTEN
 

 


Sie müssen sich einloggen um weitere Details zu sehen für diesen Post. Hier zum Login: Login
Gerne können Sie im Shop ein Abonnement kaufen: Shop