Zürcher Trend 11/19 vom 13.03.19

Der Zürcher Trend Ausgabe 11/19 vom 13. März 2019 ist für Sie online abholbereit.

Die aufgeregte Diskussion um die Fusion der beiden deutschen Grossbanken kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Bankensterben in Europa seinen Lauf nimmt. Mit der Fortsetzung ihrer Zinspolitik trägt die EZB einen massgeblichen Anteil daran. Denn mit der Vertagung der Zinswende auf 2020 (oder länger) setzt sich nicht nur die Enteignung der Sparer auf unbestimmte Zeit fort, sondern werden die europäischen Banken der letzten Möglichkeit beraubt, in absehbarer Zeit mit dem Geschäft der Fristentransformation wieder Geld zu verdienen. 

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Die Japanisierung der Euro-Bankenbranche.
  • Gewinnschätzungen vor Aufwärts-Revision?
  • NVIDIA landet Coup.
  • BOEING in Bedrängnis.
  • Goldminen: Die Schlacht fällt aus.
  • GEBERIT kann überzeugen.
  • FEINTOOL als Turnaround-Chance.
  • VOESTALPINE erfindet sich neu.
  • Bernecker Europa Turnaround: Jetzt kommt es darauf an.
  • 3 Neuaufnahmen in unsere Musterdepots.
ZUM PDF-ABRUF FÜR ABONNENTEN BITTE WEITERKLICKEN

Sie müssen sich einloggen um weitere Details zu sehen für diesen Post. Hier zum Login: Login
Gerne können Sie im Shop ein Abonnement kaufen: Shop