Zürcher Finanzbrief 03.04.19

Der Zürcher Finanzbrief 07/19 vom 03. April 2019 ist für Sie online abholbereit!

Haben Sie es bemerkt: Vergangenen Freitag schossen die Kurse chinesischer Festlandsaktien um knapp 4% nach oben. Der Grund: Laut Angaben der Agentur Bloomberg investierten Ausländer an einem Tag rund 1,7 Mrd. Dollar, so viel wie zuletzt vor knapp vier Monaten. Absolut gesehen ist das vielleicht nicht viel, vor allem im direkten Vergleich zur Wall Street, aber so konnte der Index CSI 300 das erste Quartal mit einem Gewinn von 29% beenden und stellt damit sogar die Jahresauftaktrekorde der Wall Street in den Schatten. Keine andere Börse schaffte mehr.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

  • China wieder im Rally-Modus.
  • Amerikaner stehen vor einer neuen monetären Politik.
  • Spielebranche: Ein Wachstumsmarkt mit Potenzial.
  • Goldpreis: Szenario für das weitere Jahr.
  • Emerging Markets vor neuem Wachstumszyklus.
  • Türkei: Neue politische Unruhe?
  • Asset Allocation: Neue Schwerpunkte setzen.
ZUM PDF-ABRUF FÜR ABONNENTEN BITTE WEITERKLICKEN
 

Sie müssen sich einloggen um weitere Details zu sehen für diesen Post. Hier zum Login: Login
Gerne können Sie im Shop ein Abonnement kaufen: Shop